PowerController und MiniController

Die ideale Steuerung für Ihr Produkt.

LUMITRONIX® bietet Ihnen die passende Steuerungstechnik für Ihre Anwendung. Ideal zur Integration in Leuchten mit Tunable White LED-Modulen oder Dim2Warm Technologie, wie Deckenleuchten, Industrieleuchten, Stehleuchten, Wandleuchten und Pendelleuchten hat LUMITRONIX® zwei innovative Controller entwickelt, die hervorragend geeignet sind zur Steuerung von LUMITRONIX® Tunable White Produkten.

MiniController

Die sehr kleine Tunable White Steuereinheit zur Integration in Leuchten.

Auf kleinstem Raum bietet der MiniController von LUMITRONIX® eine leistungsfähige Steuereinheit für „Tunable White“ LED-Module. Unabhängig davon, ob die „Tunable White“ LED-Module mit 12V, 24V oder 30V betrieben werden, ermöglicht dieser MiniController eine einfache und kostengünstige Realisierung von „Tunable White“ Leuchten bzw. die Steuerung von „Tunable White“ LED-Modulen. Die hohen Leistungsdaten unterstützen diese Variabilität. Mit den einstellbaren Modi ist der MiniController für vielfältige Anwendungen bestens gerüstet und lässt nahezu keine Wünsche offen.

Features

  • „Tunable White“ Steuereinheit mit Dimm-Funktion und Dim2Warm-Modus
  • Zur Steuerung von Konstantspannungs-LED-Modulen (Ausgangsspannung 8-30 V)
  • Eingangsspannung in Abhängigkeit vom LED-Modul (8-30 V)
  • Sehr kleine Abmessungen: 80x10x11mm und somit ideal zur Integration in die Leuchte
  • Hohe Strombelastbarkeit von bis zu 2,5 A
  • Hohe Ausgangsleistung von bis zu 75 W (bei 30V)
  •  Sehr geringe Stand-by-Leistung von <36 mW bei 12 V
  •  Drei unterschiedliche Modi über Steckbrücke (Jumper) wählbar
    1. Veränderung der Helligkeit (auch ohne „Tunable White“ LED-Modul möglich)
    ohne Veränderung der Farbtemperatur
    2. Veränderung der Farbtemperatur
    3. Dim2Warm mit Tunable White LED-Modulen
  • Memory-Funktion: Die Helligkeits- und Farbtemperaturwerte bleiben auch bei Netzunterbrechung
    bzw. Netzwiederkehr erhalten
  • Integrierter Taster zur Steuerung aller Funktionen
  • Bohrungen mit Senkung für M3-Schrauben zur einfachen Befestigung in der Leuchte
  • WAGO Leiterplattenklemmen (AWG 26 bis AWG 22) für einen schnellen und sicheren werkzeuglosen Anschluss
  • Ideal zur Integration in Stehleuchten, Tischleuchten, Wandleuchten, Pendelleuchten oder zum Einbau in Haushaltsgeräte, wie Dunstabzugshauben
  • Hervorragend geeignet zur Steuerung von folgenden LUMITRONIX® „Tunable White“ Produkten:
    LumiFlex, SlimFlex, BackMatrix und SmartArray 24 V

Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Broschüre.

Download PDF
Sie haben Fragen?

Ihr Ansprechpartner
Paul Sparenborg

Tel. 07471 96014-77
Mail: ps@leds.de

PowerController

Der Multifunktions-Dimmer mit großen Leistungsreserven.

Flexibilität und Leistung pur! Mit dem PowerController demonstriert LUMITRONIX® die vielfältigenMöglichkeiten die man in eine derart kleine Steuereinheit für „Tunable White“ packen kann. Über die zwei getrennt regelbaren Universaleingänge, einer für die Helligkeit und einer für die Farbtemperatur, lässt sich jedes gewünschte Beleuchtungsszenario kinderleicht realisieren. Die hohe Strombelastbarkeit und Ausgangsleistung ermöglicht dem PowerController auch Einsätze im industriellen Leuchtenbereich. Mit dem Eingang für Helligkeitssensoren oder Bewegungsmelder können zudem helligkeitsabhängige bzw. bewegungsabhängige Beleuchtungssituationen realisiert werden. Der PowerController von LUMITRONIX® ist die erste Wahl für alle gängigen „Tunable White“ Module bzw. „Tunable White“ Leuchten.

Features

  • „Tunable White“ Steuereinheit mit Dimm-Funktion und DIM2Warm/Dim2Cold-Modus
  • Zur Steuerung von Konstantspannungs-LED-Modulen (Ausgangsspannung von 12-30 V)
  • Eingangsspannung in Abhängigkeit vom LED-Modul (12-30 V)
  • Kleine Abmessungen: 89 x 26 x 17 mm
  • Hohe Strombelastbarkeit von bis zu 5 A
  • Hohe Ausgangsleistung von bis zu 150 W (bei 30 V)
  • Sehr geringe Stand-by-Leistung von <100 mW über den gesamten Spannungsbereich
  • Dim2Warm/Dim2Cold über Kabelbrücke aktivierbar (Standardmodus: Tunable White)
    1. Dim2Warm: Beim Herunterdimmen wird die Farbtemperatur wärmer z. B. gemütliche
    Atmosphäre im Wohnzimmer
    2. Dim2Cold: Beim Herunterdimmen wird die Farbtemperatur kühler
    3. Die maximale Farbtemperatur (Dim2Warm) oder minimale Farbtemperatur (Dim2Cold) kann frei
    gewählt werden
  • Memory-Funktion: Die Helligkeits- und Farbtemperaturwerte bleiben auch bei Netzunterbrechung bzw. Netzwiederkehr erhalten
  • Zwei getrennt regelbare Universaleingänge für Taster, Potentiometer, 1-10 V Schnittstelle oder
    0-10 V Schnittstelle:
    1. Eingang 1: Zur Steuerung der Helligkeit
    2. Eingang 2: Zur Steuerung der Farbtemperatur
  • Separater Eingang bzw. Anschluss für externen Sensoren (Helligkeitssensoren, Bewegungsmelder)
  • Bohrungen für M3-Schrauben zur einfachen Befestigung
  • Ideal zur Steuerung von allen Arten von Leuchten mit „Tunable White“ LED-Modulen, z. B. Deckenleuchten, Industrieleuchten, Stehleuchten, Wandleuchten, Pendelleuchten
  • Hervorragend geeignet zur Steuerung von folgenden LUMITRONIX® „Tunable White“ Produkten:
    LumiFlex, SlimFlex, BackMatrix und SmartArray 24V

Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Broschüre.

Download PDF
Sie haben Fragen?

Ihr Ansprechpartner
Paul Sparenborg

Tel. 07471 96014-77
Mail: ps@leds.de

PowerController und MiniController sind für vielfältige Anwendungen geeignet
  • Lichtambiente mit Dim2Warm

  • TunableWhite Shopbeleuchtung

  • Steuerung der Lichtstimmung